Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Im Sinne der anwendbaren Gesetze zum Datenschutz und zum Schutz der Privatsphäre wird Gunnebo AB („Gunnebo", „uns", „wir") mit eingetragenem Sitz in Johan på Gårdas Gata 7, 402 26 Gothenburg, Sweden, als der „Datenverantwortliche" bezüglich der persönlichen Daten betrachtet, die er gemäß dieser Datenschutzrichtlinie („Richtlinie") erfasst, nutzt und verwaltet.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist Gunnebo wichtig. Wir bekennen uns zum Schutz aller persönlichen Daten, die Gunnebo zur Verfügung gestellt werden, ob durch Personen, mit denen wir Geschäfte treiben, Besucher und Nutzer unserer Websites oder anderweitig.  Persönliche Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. 

Diese Richtlinie erläutert, welche persönlichen Daten wir erfassen, wie wir sie möglicherweise nutzen und verwalten und welche Rechte Sie im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten haben. Bevor Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen oder auf unserer Website surfen, sollten Sie sich diese Richtlinie vollständig durchlesen und sichergehen, dass Sie sich mit unseren Datenschutzpraktiken wohlfühlen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website Links zu anderen Websites enthalten kann. Diese Websites Dritter unterliegen nicht dieser Richtlinie, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, zu prüfen. Wir sind ausschließlich für den Schutz und die Sicherheit der von uns erfassten Daten verantwortlich und haben keine Kontrolle über die Handlungen Dritter in Zusammenhang mit Ihren Daten.

Eine Erläuterung der in dieser Richtlinie definierten Begriffe entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Glossar.

Wessen persönliche Daten erfassen wir?

Gunnebo erfasst im Kontext seiner Geschäftsaktivitäten persönliche Daten von einer Reihe von Personen, darunter:

  • Vertreter unserer Lieferanten, Kunden und sonstiger Geschäftskontakte;
  • Auftragnehmer;
  • Nutzer unserer Website;
  • Personen, die uns auf irgendeinem Weg kontaktieren;
  • Stellenbewerber.

Wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen

Wir sammeln persönliche Daten, die Sie uns wissentlich und freiwillig preisgeben, sowohl in einem Online- als auch in einem Offline-Kontext. Wir erfassen persönliche Daten, wenn Sie:

  • unsere Website besuchen und/oder eines unserer Web-Formulare ausfüllen;
  • unsere Kundendienstzentren kontaktieren oder auf irgendeinem anderen Weg Informationen von uns anfordern;
  • unser Gelände besuchen;
  • eine Bestellung bei uns aufgeben;
  • über soziale Netzwerke, Apps Dritter oder ähnliche Technologien mit uns kommunizieren;
  • unseren Blog, unsere Newsletter, unsere Mailings abonnieren; und
  • einen unserer Stände auf einer Handelsmesse besuchen.

Darüber hinaus können wir Informationen erfassen, die wir aus Drittquellen, zum Beispiel im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung anderer von uns betriebener Websites, und von zugehörigen Dritten wie Unterauftragnehmern erhalten.

Welche persönlichen Daten wir erfassen

Gunnebo kann in einem geschäftlichen Kontext eine Reihe persönlicher Daten von Ihnen erfassen wie Name, Geschlecht, Berufsbezeichnung, Foto-Identifikation, E-Mail-Adresse, Privatadresse und weitere Kontaktdaten, Einzelheiten Ihrer geschäftlichen und sonstigen Interessen, Kommunikationen mit Ihnen (einschließlich Gesprächsnotizen), Gunnebo-Produkte oder -Dienstleistungen, die wir Ihnen bereitgestellt haben oder an denen Sie interessiert sein könnten, und Finanz- und Zahlungsinformationen.

Wenn Sie unsere Website nutzen, erfassen wir Standardinformationen, die von Ihrem Browser an unsere Website gesendet werden. Dazu gehören technische Informationen wie IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, Sprache, Zeitzoneneinstellung, Zugriffszeiten, Land und die Adresse von Websites, von denen aus Sie uns möglicherweise besuchen.

Die Zwecke, zu denen wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten zu den folgenden Zwecken:

  • um Ihnen von Ihnen bestellte Informationen, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen;
  • um Sie über Änderungen an Ihren Dienstleistungen zu benachrichtigen und Ihnen Informationen im Zusammenhang mit ähnlichen Waren und Dienstleistungen zu geben, die von Interesse sein können;
  • um Ihnen Informationen über unser Marktumfeld, Veranstaltungen, Produkteinführungen zu geben;
  • um mit Ihnen und Drittkontakten zu kommunizieren;
  • um unsere Website zu administrieren und zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen beizutragen;
  • um Analysen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website durchzuführen;
  • um anwendbare Gesetze und Vorschriften zu erfüllen; und
  • zu sonstigen geschäftsbezogenen Zwecken, darunter Aushandeln, Schließen und Erfüllen von Verträgen, Verwalten von Konten und Aufzeichnungen, Unterstützen von Aktivitäten im Zusammenhang mit unserer sozialen Unternehmensverantwortung, rechtliche, regulatorische und interne Untersuchungen und Schuldenadministration.

Rekrutierung

Wenn Sie sich über unsere Website oder anderweitig auf eine Stelle bewerben, werden wir zusätzliche spezifischere persönliche Daten über Sie erfassen wie Qualifikationen, Berufshistorie, Drittreferenzen und Gesprächsnotizen. Möglicherweise bitten wir Sie um weitere Informationen, zum Beispiel Ihre Interessen und die Tätigkeitsarten, an denen Sie interessiert sind. Alle persönlichen Daten, die Sie Gunnebo im Zusammenhang mit einer freien Stelle zur Verfügung gestellt haben, werden im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung für Rekrutierungen  verarbeitet.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Gunnebo

Um anwendbare Datenschutzgesetze zu erfüllen, ist Gunnebo verpflichtet, die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten darzulegen. Im Einklang mit den Zwecken, zu denen wir wie vorstehend dargelegt Ihre persönlichen Daten erfassen und nutzen, kann die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Gunnebo typischerweise eine der folgenden sein:

  • Ihre Einwilligung;
  • die Erfüllung eines Vertrags, den wir mit Ihnen oder anderen Personen geschlossen haben;
  • berechtigte Geschäftsinteressen von Gunnebo oder Dritten; oder
  • Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

An wen wir Ihre persönlichen Daten weitergeben

Gunnebo kann Ihre persönlichen Daten an Personen innerhalb des Unternehmens weitergeben, die diese Daten aus geschäftlichen oder rechtlichen Gründen „kennen müssen", zum Beispiel, um eine administrative Funktion wie die Verarbeitung einer Rechnung auszuführen oder um eine von Ihnen gestellte Frage an die entsprechende Gunnebo-Abteilung weiterzuleiten.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte preisgeben, darunter die Behörden, Gunnebos Berater, Anbieter von IT-Dienstleistungen und von Gunnebo zur Bereitstellung von Ihnen angeforderter Dienstleistungen beauftragte Dritte; um Rechte des geistigen Eigentums an auf Gunnebos Website dargestellten oder anderweitig dort verfügbaren Materialien zu schützen; zwecks Einholung rechtlicher oder sonstiger fachlicher Beratung; um auf eine gesetzliche Anforderung zu reagieren oder eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen; und um die Bedingungen für die Nutzung von Gunnebos Website durchzusetzen.

Im Fall, dass wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen, kaufen oder zusammenführen, können wir Ihre persönlichen Daten an Dritte preisgeben, darunter die Verkaufs- oder Kaufinteressenten dieser Geschäfte oder Vermögenswerte.

Da Gunnebo weltweit tätig ist, können wir die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an Einheiten innerhalb der Gunnebo Group weltweit weitergeben. Diese Einheiten müssen die Vertraulichkeit Ihrer Daten wahren und dürfen diese nicht zu anderen Zwecken als den in dieser Richtlinie dargelegten nutzen.

Wir können beschließen, Nutzern zu erlauben, Kommentare, Postings, Erfahrungsberichte oder sonstige Informationen weiterzugeben. Wenn Sie sich entscheiden, uns solche Informationen zur Verfügung zu stellen, können diese Informationen generell der Öffentlichkeit zugänglich sein. Informationen, die Sie in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, können von anderen, die auf sie zugreifen, gelesen, erfasst und genutzt werden.

Abschließend können wir nicht-persönliche Daten an Dritte weitergeben, die vorstehend nicht beschrieben sind. Wenn wir dies tun, können wir die Informationen zusammenfassen oder unkenntlich machen, so dass ein Dritter Daten wahrscheinlich nicht mit Ihnen, Ihrem Computer oder Ihrem Gerät verknüpfen würde. Zusammenfassen bedeutet, dass wir die nicht-persönlichen Daten zahlreicher Personen kombinieren, so dass sich die Daten auf keine Einzelperson beziehen. Unkenntlich machen bedeutet, dass wir versuchen, bestimmte Informationen, die genutzt werden könnten, um Daten mit einer bestimmten Person zu verknüpfen, entfernen oder ändern können.

Übertragungen von persönlichen Daten

Bitte beachten Sie, dass sich Personen, an die Gunnebo möglicherweise im Rahmen dieser Richtlinie Ihre persönlichen Daten preisgibt, in einem anderen Land als dem Ihren befinden können und dass dieses Land geringere Datenschutzanforderungen haben kann als Ihr eigenes Land. Indem Sie dieser Richtlinie zustimmen, willigen Sie in die Übertragung Ihrer persönlichen Daten an ein Land ein, das nicht Ihr eigenes ist.

Wann immer wir persönliche Daten über Landesgrenzen hinweg übertragen, ergreifen wir gesetzlich vorgeschriebene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, und um sicherzustellen, dass sie im Einklang mit dieser Richtlinie behandelt werden. Wenn Sie sich innerhalb des EWR oder Großbritanniens befinden, können Sie eine Kopie der Sicherheitsvorkehrungen anfordern, die wir getroffen haben, um Ihre persönlichen Daten und Datenschutzrechte unter diesen Umständen zu schützen. Nutzen Sie hierzu das Kontaktformular unserer Website: http://www.gunnebo.com/find-contact-us/contact-form oder per E-Mail privacy@gunnebo.com

Sicherheit

Gunnebo ergreift alle angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um persönliche Daten vor unbeabsichtigter oder rechtswidriger Zerstörung, unbeabsichtigtem Verlust und unbefugtem Zugriff, Vernichtung, Missbrauch, Modifikation oder Preisgabe zu schützen.

Datenaufbewahrung

Ihre persönlichen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es zu den Zwecken, zu denen sie erfasst werden, erforderlich ist. Dies bedeutet, dass Daten und Aufzeichnungen (darunter persönliche Daten) vernichtet oder von unseren Systemen gelöscht werden, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Wie lange Aufzeichnungen aufbewahrt werden, richtet sich nach der Art von persönlichen Daten, die sie enthalten.

Ihre Rechte

Anwendbare Datenschutzgerechte gewähren Einzelpersonen Rechte hinsichtlich persönlicher Daten, die Organisationen über sie aufbewahren.  Wenn Sie

  • eine Kopie der persönlichen Daten anfordern möchten, die wir über Sie aufbewahren; oder
  • uns bitten möchten, Ihre persönlichen Daten zu berichtigen, zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken,

teilen Sie uns Ihren Wunsch bitte schriftlich über privacy@gunnebo.com

Wenn Sie beschließen, dass Sie keine kommerziellen Mitteilungen von uns erhalten möchten, sei es per E-Mail, Telefon oder Post, können Sie sich vom Erhalt solcher Mitteilungen abmelden, indem Sie auf den Abbestell-Link klicken, der im unteren Bereich jeder kommerziellen E-Mail zu finden ist, und Ihre Präferenzen aktualisieren oder indem Sie uns unter privacy@gunnebo.com kontaktieren.

Fragen und Beschwerden

Wenn Sie ein Anliegen oder eine Beschwerde bezüglich der Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch Gunnebo haben, sollten Sie dies als ersten Schritt Gunnebo schriftlich mitteilen. Nutzen Sie hierzu die Kontaktdaten auf unserer Website unter http://www.gunnebo.com/find-contact-us/contact-form oder schreiben Sie eine E-Mail an privacy@gunnebo.com

Wenn Sie mit der Handhabung Ihres Anliegens bzw. Ihrer Beschwerde durch Gunnebo nicht zufrieden sind, können Sie die Angelegenheit Ihrer nationalen Datenschutzbehörde mitteilen.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit abzuändern oder zu ergänzen, indem wir die überarbeitete Richtlinie auf unserer Website posten. Es obliegt Ihnen, die Richtlinie jedes Mal zu prüfen, wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen oder eine Bestellung aufgeben.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die eine Website auf Ihrer Festplatte speichern kann, wenn Sie die Website besuchen. Eine Cookie-Datei kann Informationen (wie eine Benutzerkennung) enthalten, die die Website nutzen kann, um die von Ihnen besuchten Seiten und Ihre Präferenzen zu verfolgen. Die einzigen persönlichen Daten, die ein Cookie enthalten kann, sind Informationen, die Sie persönlich zur Verfügung stellen.  Ein Cookie kann keine Daten auf Ihrer Festplatte oder von anderen Websites erstellte Cookie-Dateien lesen.

Gunnebo nutzt Cookies, um Datenverkehrsmuster von Nutzern zu verfolgen und einen besseren Service für Nutzer bereitzustellen, wenn sie die Website besuchen.

Nutzer können ihre Browser so einstellen, dass diese sie benachrichtigen, wenn ein Cookie empfangen wird, und haben die Möglichkeit, den Cookie anzunehmen oder abzulehnen. Benutzer können auch sämtliche Cookies ablehnen, indem sie die Funktion in ihrem Browser deaktivieren. Um jedoch die vollständige Funktionalität der Gunnebo-Website sicherzustellen, ist die Nutzung von Cookies erforderlich.

Beim erstmaligen Besuch einer Gunnebo-Website erscheint ein Banner, das die Cookie-Nutzung der Website erläutert.

Social-Media-Funktionen

Gunnebo.com enthält Social-Media-Funktionen wie Teilen- und Folgen-Schaltflächen. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse und die Seiten, die Sie auf unseren Sites besuchen, erfassen und einen Cookie setzen, um das ordnungsgemäße Arbeiten der Funktion zu ermöglichen.

Social-Media-Funktionen werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Websites gehostet. Diese Richtlinie gilt nicht für diese Funktionen. Ihre Interaktion mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie und andere Richtlinien der Unternehmen, die sie bereitstellen, geregelt.

Ihr Feedback

Wir halten es für sehr wichtig, zu erfahren, wie Sie über unsere Richtlinien denken. Wenn Sie Feedback zu dieser Richtlinie haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@gunnebo.com

Zuletzt aktualisiert [14/02/2018]

Glossar

DatenverantwortlicherJemand, der die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von Daten festlegt.
Datenschutzbehörde Die jeweilige Aufsichtsbehörde, die für Angelegenheiten der Privatsphäre oder des Datenschutzes in der Gerichtsbarkeit von Gunnebo und/oder einem Unternehmen der Gunnebo Group zuständig ist.
Europäischer Wirtschaftsraum (EWR) Der EWR umfasst alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und Island, Liechtenstein und Norwegen. 
Persönliche Daten Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen (d. h. Daten über Gunnebo-Mitarbeiter, Auftragnehmer, Bewerber, Mitarbeiter von Händlern und Lieferanten, Auftragnehmer, Kunden oder Patienten, die unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, und Personen, die unsere Website oder unsere Servicezentren nutzen).  Sie beinhalten Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Stellenbewerbungen, Benutzerkonteninformationen und Schriftverkehr. Persönliche Daten können auch Informationen über das Web-Surfen (z. B. mit einem bestimmten Cookie verbundene Daten) und IP-Adressen enthalten, wenn solche Informationen mit einer Person verknüpft werden können. 
Verarbeitung Jegliche Tätigkeit in Verbindung mit persönlichen Daten; dazu gehören ihre Erfassung und Speicherung, der Zugriff auf sie, ihre Kombination mit anderen Daten, ihre Weitergabe an einen Dritten oder sogar ihre Löschung.