SafePay Basic

Cash Recycler mit Banknoten- und Münzeneinheiten für geschlossenes Bargeldhandling

Zahlungslösung für Kassen mit Banknoten- und Münzeinheiten als Teil des SafePay-Systems für geschlossenes Bargeldhandling im Einzelhandel.

Geschlossenes und sicheres System

Das Geld ist bereits gezählt und geprüft, wenn es den Kassenbereich in geschlossenen Behältern verlässt.

Das Geld ist weder beim Auffüllen noch während der Wartung ungeschützt.

Der Inhalt der Recycling-Behälter wird automatisch in Transfereinheiten für die sichere Abholung durch Werttransportunternehmen umgefüllt.

Online-Kontrolle und Berichterstellung durch die Software „SafePay Control“.

Banknoteneinheit – SafePay NR2

Konfigurierbar als Selbstbedienungs- oder Kassierersystem

Eine einzige Öffnung für Einzahlung und Ausgabe

Mehrere Währungen möglich

Für CashBack ausgelegt

Tintenschutz für die Banknoten an der Kasse und während des Transports

Fußbodenverankerung für zusätzliche SicherheitMünzeneinheit – SafePay CR2

Grafisches Display mit hoher Auflösung für eindeutige Kommunikation mit dem Kunden

Große Münzenschale für bequemes Bezahlen

Großes Fassungsvermögen – die Auffüllmenge am Morgen reicht für den ganzen Tag.

Hohe Geschwindigkeit für schnelleres Bezahlen und Auffüllen

Kundeneinzahlungen füllen das System automatisch auf, sodass weniger Münzgeld von der Bank benötigt wird.

image image image

Produktspezifikationen

Hauptmerkmale

  • Einwurfgeschwindigkeit: 1 Banknote oder Münze pro Sekunde.
  • Einwurfmethode: Münzenschale und ein Banknotenschlitz.
  • Kapazität: Bis zu 800 Banknoten und 250–600 Münzen pro Wert.